Fokus N 2014

Datum 25.11.2014
Zeit 09:00 bis 18:00

FOKUS N 2014 – 2. AUGSBURGER NACHHALTIGKEITSTAG WIRTSCHAFT

Der erste Augsburger Nachhaltigkeitstag im November 2013 war mit 120 Teilnehmern ein gelungener Einstieg in die Verknüpfung von Nachhaltigkeit und Wirtschaft und fand von allen Seiten große Anerkennung. Am 25. November 2014 fand im Kongress am Park der zweite Nachhaltigkeitstag Wirtschaft Fokus N statt. Unter dem Motto „Wertewandel in der Wirtschaft“ kamen Geschäftsführer, Nachhaltigkeitsbeauftragte und an Nachhaltigkeit interessierte Führungskräfte aus der Region Augsburg zusammen, um neue Impulse für die eigene Nachhaltigkeitsstrategie mitzunehmen.

Sie waren an dem Tag nicht dabei? Gewinnen Sie einen Eindruck über die filmische Dokumentation, die in drei Minuten einen tollen Einblick in einen spannenden Tag gibt. Wir informieren Sie zeitnah über den dritten Nachhaltigkeitstag, der voraussichtlich 2016 stattfinden wird. Bildimpressionen sind auf Facebook zu finden. 

RAHMENDATEN FOKUS N 2014 –
WERTEWANDEL IN DER WIRTSCHAFT

Datum 25. November 2014
Zeit 
9:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort 
Augsburg – Kongress am Park

Programm

8:30 Uhr

Registrierung, Kaffee und Ausstellung

9:00 Uhr

Begrüßung durch die Veranstalter und Reiner Erben – Nachhaltigkeits­referent der Stadt Augsburg

9:30 Uhr

FOKUS N Werte Check-In ein World-Café zum Kennenlernen, Vernetzen und Gestalten

10:35 Uhr

Kaffeepause und Ausstellung

11:00 Uhr

KeyNote: Nachhaltige Wachstumsimpulse.
Transformation der Wirtschaft sichert unsere Zukunft
Barbara Scheitz – Geschäftsführerin der Andechser Molkerei Scheitz GmbH

12:00 Uhr

Best Practice Beispiele aus der Region

  • Miguel Tiblas – Quality Manager Deuter Sport GmbH & Co KG, Gersthofen
  • Sebastian Hrabak – Schwarze Kiste, Augsburg
12:30 Uhr

Mittagspause und Ausstellung

13:30 Uhr

5 Workshops (parallel)

  1. Werte leben mit Hilfe der Gemeinwohlökonomie
  2. Konkurrenz oder Kooperation?
    Ein Planspiel zum Wettbewerb um Ressourcen.
  3. Wie Werte in Ihrem Unternehmen Lebendigkeit, zeitgemäße Führung und Kundenorientierung ermöglichen
  4. Im Wandel die Orientierung halten
    DenkRaum für gesunde und wirksame Unternehmensführung
  5. Corporate Citizenship – Wie können sich Unternehmen für die Gesellschaft engagieren?

Details zu den Workshops

15:00 Uhr

Kaffeepause und Ausstellung

15:30 Uhr

Ergebnisse des Tages – Zukunftsvisionen

16:15 Uhr

Rundgang und Statements
mit Eva Weber – Wirtschaftsreferentin und Bürgermeisterin der Stadt Augsburg

16:45 Uhr

Werte-Summary Impro-Check durch Jörg Schur und Daniela Nehring, Sensemble-Theater

17:00 Uhr

FOKUS N Check-Out
Werte-Dialog bei Finger Food

18:00 Uhr

 Ende der Veranstaltung

Sprecher

Barbara Scheitz ist Geschäftsführerin des Familienunternehmens Molkerei Andechs Scheitz. Mit 190 Mitarbeitern und 570 Zulieferen ist die Molkerei Andechs Deutschalnds größte Bio-Molkerei.
Schon in den 80er Jahren begann Andechs im Bereich Bio-Qulaität und Umweltschutz neue Akzente zu setzen.Wer mehr über die Molkerei erfahren möchte:
http://www.andechser-natur.de/

Sponsoren

Unterstützer